Massagepistole sinnvoll für Fußballer

Julian Günther

Als leidenschaftlicher Fußballer ist es das Ziel bei jedem Spiel und jeder Trainingseinheit 100 % zu geben. Oft holt uns jedoch der Alltag ein, und aufgrund von Faktoren wie Stress oder zu wenig Schlaf, ist der Körper nicht mehr in der Lage sich zu erholen, wodurch nicht mehr die gewünschte Leistung auf dem Feld erbracht werden kann und es zu einem stark erhöhtem Risiko für Verletzungen führt.

Um dem entgegenzuwirken, benutzen Profifußballer unter anderem die Massagetherapie. Eine professionelle Massage ist meist jedoch zu teuer, aber mit der Hilfe einer hochwertigen Massagepistole, wie die Fitgun, sind sie in der Lage eine qualitative und regenerative Massage im Komfort der eigenen vier Wände zu genießen. 

Vor dem Fußball

Fördern Sie die Durchblutung und wärmen Sie Ihre Muskeln vor dem Training mit der Massagepistole auf. Dadurch können Sie die Leistung Ihres Trainings steigern und Verletzungen vorbeugen. Hier wird empfohlen, jede Muskelgruppe jeweils für 30 Sekunden zu behandeln.

Die Fitgun eignet sich auch besonders gut, um verspannte Muskeln zu lockern, vor allem, wenn Sie ein sehr intensives Training beabsichtigen. Jeder Hochleistungssportler wird Ihnen bestätigen, wie wichtig es ist, vor einer Trainingseinheit und vor allem, einem großen Event einen entspannten Körper zu haben. Achten Sie nur darauf, dass Sie jeweils nur einen relativ kleinen Bereich massieren, damit Sie es nicht übertreiben.

Nach dem Fußball

Auch nach einer anstrengenden Einheit können sie die Fitgun benutzen. Wenn Sie die Massage Gun direkt nach dem Training anwenden, kann sie den Abbau von Stoffwechselendprodukten erleichtern, die mit dem Training in Verbindung stehen und ein Brennen in den Muskeln verursachen können. So wird den Muskeln ermöglicht, sich schneller zu regenerieren und potenziell einen schmerzhaften Muskelkater zu vermeiden. 

Bei Muskelverletzungen

Da die Perkussionstherapie eine effiziente Durchblutung der Fasziengewebe und Muskeln fördert, wird die Flexibilität verbessert und der Heilungsprozess beschleunigt. Dennoch ist es bei Verletzungen wie Muskelzerrungen oder Verstauchungen nicht ratsam, eine Massagepistole zu verwenden oder irgendeine Art von direktem Druck auf die betroffene Stelle auszuüben. Es könnte nicht nur zu stärkeren Schmerzen führen, sondern auch zu einer Verschlimmerung und einem längeren Ausfall führen.

Somit ist der Kauf der Fitgun durch die zahlreichen gesundheitlichen, sowie regenerativen Vorteile, für jeden Fußballer zu empfehlen!

Related posts

  • Massagepistolen: FitGun

    Massagepistolen: FitGun

  • Anwendung der Massagepistole - Diese 5 Muskeln nehmen die Massagepistole am angenehmsten auf!

  • Massagepistolen für Leichtathleiker

    Massagepistolen für Leichtathleiker

  • WAS IST EINE MASSAGEPISTOLE?

    WAS IST EINE MASSAGEPISTOLE?